Landtag Niedersachsen

Im Erweiterungsgebäude des niedersächsischen Landtages wurden 7 Sitzungsräume sowie die Verbindungshalle neu gestaltet. Neben akustischen Maßnahmen wurde ein modernes Beleuchtungskonzept mit LED Leuchten realisiert. Die Sitzungsräume wurden mit großen Bildschirmen ausgestattet, die in einer Wandverkleidung aus Akustikpaneelen mit Steinfurnieroberfläche integriert sind.

Auftraggeber:
Staatliches Baumanagement Hannover

Celler Str. 7
30161 Hannover

Leistungsphasen: 1 bis 8 HOAI
Bauzeit: 2012

Umbaufläche: ca. 700 m²