BGR Kantine

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hat ihren Sitz in Hannover-Lahe. Die Betriebskantine mit Großkücheneinrichtung und Essensausgabe wurde umfassend saniert.

Die Essensausgabe für ca. 400 – 500 Essen/Tag wurde mit einem Showcooking-Bereich erweitert. Der Free-Flow-Bereich mit Ausgabetresen und Kassenbereich wurde durch eine mobile Glastrennwand vom Speisesaal abtrennbar gestaltet, um den Essbereich multifunktional nutzen zu können. Der ehemalige Kiosk wurde zu einer Cafeteria umgebaut und dem Speisesaal räumlich zugeordnet.
Die Lüftungsanlage für den gesamten Küchenbereich wurde erneuert.


Auftraggeber:
Staatliches Baumanagement
Hannover
Celler Str. 7

30161 Hannover


Leistungsphasen: 1 bis 9 HOAI
Bauzeit: 2011

Umbaufläche: ca. 700 m²